Samstag, 21. März 2015

Sorella

 
Im letzten September feierte Madames grosse Schwester einen runden Geburtstag. Nebst dem Geschenk, welches sie von der ganzen Familie zusammen bekam, schenkte die Madame einen Batzen für einen gemeinsamen Ausflug nach Basel in einen Clips-Laden. Ja genau, ob Frau es glauben will oder nicht, aber alle beide sind überzeugte Ohrclips und nicht Stecker-Träger. Und in Basel gibt es einen Laden nur mit Clips... ein wahres Paradies, das kann man wirklich glauben.

Natürlich wird nebst Basel noch der eine und andere Schlänger gemacht. (Jetzt schreibe ich schon wie die Baumhausfee... hat wohl abgefärbt, ist ja auch ein wunderbarer und immer wieder unterhaltsamer Blog) Also Schlänger bedeutet, dass auch noch das eine oder andere Ziel nebst dem Clipsladen angesteuert wird. 
   So auf alle Fälle wird zuerst einmal Kaffee getrunken, bevor es auf die Tour geht. Und als kleines Begrüssungs und Verwöhngeschenk, hat die Madame noch eine hübsche Kiste genommen und allerlei Sachen hineingepackt. Da ja gerade das Fimofieber im Hause zu Gast ist, durfte ein Cupcakeschlüsselanhänger und ein nettes Konfitürenglas nicht fehlen. Dann entstand noch ein weiteres selbstgemachtes Büchlein (Die Madame wird bald mal ausführlicher darüber erzählen), da die Sorella gerne und oft Notizen macht. 

So nun hofft Frau doch, dass sie der Sorella einen wunderbaren Tag bereiten und sie von Herzen verwöhnen kann. Euch allen auch einen guten Tag wünscht, die Madame Gaianna.







Kommentare:

  1. Ach, da wünsch ich mir gerade eine Schwester, welche mich so verwöhnt wie du deine!!!! Herrlich, was du da alles gewerkelt hast! Zauberhaft sehen die Fimosachen aus! Genau was ich so liebe! Sicher war deine Schwester ganz entzückt von deinen so liebevoll angefertigten Geschenken! Viel Spass in Basel!
    Herzensgrüassli
    yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Schwestern zu haben ist was tolles. Und wenn man so eine kreative *Nudel* als Schwester hat, dann ist man ja schon fast im Paradis. Deine feine und zarte Art Dinge herzustellen ist mir so sympatisch. Ich mag deinen Geschmack sehr.
    Und bin ja gwundrig, was du noch über das Notizheft erzählen wirst.
    Geniess das Wochenende.
    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi.jetzt musste ich wegen dem Schlängger grad lachen. Und das es einen kompletten Laden nur mit Ohrclips gibt ist wirklich erstaunlich.
    Fröhlichen Montag wünscht die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  4. Schwestern sind was schönes...! Ich hoffe, die Deinen wissen das ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen