Sonntag, 17. Mai 2015

Sorellas Ideen



Madames Schwestern haben manchmal so Ideen... besonders die Ältere ist da sehr kreativ, sich auszudenken, was noch so Spass machen würde und wie die Madame die ganze Sache umsetzen solle...

Und so wars dann diesen Freitag so weit. Madames Sorella füllte Madames Wohnung mit sechs Frauen, welche sich zum kreativ tätig sein, einfanden. Die Madame kannte nur eine der Frauen, so war das schon noch ein spezielles Gefühl. 
Am Donnerstag war die Madame eifrig bei der Sache alles bereit zu machen, dass dann am Freitag nach einer Runde Kaffee, Tee und Gipfeli losgelegt werden konnte. 

Es ist für die Madame ganz einfach mit den Schülern viele farbenfrohe und lustige Sachen zu machen. Mit gestandenen Frauen ist dies doch noch einmal etwas anderes, aber es hat glaub ich ganz gut geklappt.

Grundsätzlich war die Idee, dass Frau das tun konnte, was jeweils so auf dem Blog zu sehen ist:

Zum Beispiel Geschenkanhänger...

oder Fimogläser...
Cupcake- oder Tortenstück-Schlüsselanhänger
Girlanden
Süssigkeitentütchenoder die beliebten Abwaschmittel oder SeifenspenderDie Wohnung wurde in eine kleine Bastelstube umgewandelt und die Frauen haben VIELE Sachen gemacht. Es war interessant zu beobachten, wie eifrig und fleissig alle bei der Sache waren. 
Auch ein kleines Giveaway sollte nicht fehlen... Die Madame kaufte allen einen rosa Prosecco und machte für Jede ein Süssigkeitstütchen und einen Cupcake-Schlüsselanhänger.
Auch fürs leibliche Wohl am Mittag sorgte die Madame. 

 
Die vorbereiteten Tüten waren dann aber doch zu klein... so viele hübsche Dinge enstanden an diesem Tag. Hoffentlich waren alle glücklich und zufrieden... Madames Metier sind halt schon eher die lieben Teenager.


Kommentare:

  1. DAS sieht nach unglaublich viel Vorfreude und Freude aus....!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Und ob die zufrieden waren! Etwas anderes kann ich mir bei deinem liebevoll und sorgfältig vorbereiteten Kurs gar nicht vorstellen. Das hätte mir auch gefallen.
    Häb e gueti Wuche!
    Grüessli Simone

    AntwortenLöschen
  3. oh wow, wunderschön, da wäre ich auch gerne dabei gewesen!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich schließe mich Nicole an (fühlt sich seltsam an, das zu schreiben, da ich ja auch Nicole heiße ;-): Ich wäre auch gerne dabei gewesen. Besonders haben es mir die Süßigkeitentütchen angetan. Ich sollte auch mal welche basteln, da ich doch so gerne Süßigkeiten verschenke.

    Dein Blog gefällt mir sehr gut, er strahlt so viel Lebensfreude aus - ich komme gerne wieder! ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    PS: Mein zweiter Versuch, da das erste Kommentar nur bruchstückhaft zu sehen war.

    AntwortenLöschen