Donnerstag, 11. September 2014

Treuer Lebensbegleiter...



Wenn ein Kind auf die Welt kommt, suchen seine Eltern oft Menschen, welche dieses kleine Wesen auf seinem Lebensweg als Gotte und Götti begleiten sollen. Die Madame ist in der wunderbaren Lage, dass ihre Eltern zwei wunderbare Menschen gefunden haben, welche diese Aufgabe übernahmen. Auch wenn nun schon stattliche 34 Jahre vergangen sind, pflegt die Madame einen guten Kontakt zu diesen beiden lieben Menschen. Es ist ein grosses Geschenk, wenn man das Glück hat, dass die Gotte und der Götti sich über Jahre liebevoll um einem kümmern und es ihnen am Herzen liegt, wenn es ihrem Schützling gut geht. Von Herzen dankbar ist die Madame, dass es in ihrem Leben diese beiden Menschen gibt, die stets Treue halten und in guten wie auch in schlechten Zeiten für sie da sind.

Beide Paten durften dieses Jahr ihren siebzigsten Geburtstag feiern... Eine gute Gelegenheit, dass die Madame etwas Liebe, Wertschätzung und Dank zurück geben konnte. Die Gotte überraschte sie mit 70 wunderschönen bunten Rosen. Der liebe Götti Samuel durfte im August den runden Geburtstag feiern. Lange überlegte sich die Madame, was wohl ein passendes Geschenk sein könnte und entschied sich dann, ihm zu schreiben, was sie besonders an ihm schätzt. 

 

Wenn die Madame wünschen könnte, wäre sie gerne im privaten Leben etwas strukturierter... insbesondere am Morgen. Der liebe Götti Samuel ist äusserst strukturiert und dies auch am Morgen! Seit Jahren schwimmt er jeden Tag eine Runde, macht seine Turnübungen, denkt an all seine lieben Menschen und spricht mit seinem Herrgott. Dies um eine Uhrzeit, bei der die Madame sich nochmals unter der Decke dreht und hofft, dass der Wecker noch lange nicht klingelt.

         

Viele Leute bleiben im Leben einfach stehen und entwickeln sich nicht weiter. Es ist bewunderswert wie innovativ Götti Samuel stets war und immer noch ist. Schon im Berufsleben ist er nie den einfachsten Weg gegangen. So war es ihm stets ein Anliegen, dass seine Worte, welche er seinen Schäfchen mit auf den Weg gab, weise gewählt, geprüft und der Situation angepasst waren. Sei dies in mündlicher oder schriftlicher Form geschehen. Ein besonderes Geschick hat er, einer Feier einen besonderen und würdigen Rahmen zu geben und seinen Mitmenschen ein gutes Gefühl zu vermitteln. Auch nach der Pensionierung ist Götti Samuel immer noch sehr aktiv. Er organisiert Reisen, musiziert mit seiner Frau und macht Konzerte, steht am Sonntag immer wieder auf einer Kanzel und ist äusserst belesen.

      

Eine Frau schätzt sich besonders glücklich, wenn ihr Mann nebst vielen anderen Talenten auch ein wunderbarer Koch ist und gutes Essen zu schätzen weiss. Wahrlich, Madames Götti ist ein Gourmet. Er weiss genau, was zusammen passt und zaubert leckere Gerichte mit dem gewissen Etwas. Schon als Kind war jeder Besuch beim Götti ein besonderes kulinarisches Erlebnis. Bestimmt macht das Kochen mit einer so herzlichen Kelle noch viel mehr Spass. Bon Appetit!




Humorvoll, würzig, witzig seine Mitmenschen zu unterhalten ist eine grosse Kunst. Und genau diese Kunst beherrscht Götti Samuel. Mit ihm zu sprechen tut einfach gut und verspricht nebst einem tiefgründigen und interessanten Gespräch auch, dass man von Herzen lachen und sich amüsieren kann.

 

Belesen sind wohl noch viele Menschen, aber Götti Samuel besitzt die Fähigkeit, dass er das Gelesene auch abrufen kann. Nicht nur sinngemäss sondern auch Wort wörtlich. Nein nein nicht nur zwei drei Wörter sondern ganze lange Verse und Abschnitte. Schon diese positive Eigenschaft bewundert die Madame aus tiefstem Herzen, aber es kommt noch besser. Der liebe Götti Samuel hat einen excellenten Schreibstil. Bekommt die Madame ein Mail von ihm, liest sie es sicher zehnmal durch und jedes Mal erkennt sie eine neue Finesse darin. Nein es sind nicht einfach Wörter, welche zu Sätzen gemacht wurden. Nein, es sind wahre Meisterwerke, welche auch nach dem zehnten Lesen immer noch etwas Besonderes ans Tageslicht bringen. Nachdem die Nachricht also x mal gelesen wurde, greift die Madame zum Telefonhörer und lässt ihre Geschwister und Eltern auch an diesen wunderbaren Sätzen teilhaben. Geteilte Freude ist eben doppelte Freude! So bekam der Götti nebst einem Büchergutschein auch einen Stift, damit er weiterhin strahlende Gedanken weitergeben und seine Mitmenschen erfreuen kann. Nun ist es ja wunderbar, wenn man belesen ist und gut schreiben kann, aber Madames Götti Samuel ist auch ein brillianter Redner. Man weiss, ein guter Redner sollte seine Predigt nicht über zwanzig Minuten halten, aber die Madame könnte diesen Worten stundenlang zuhören und das geht wohl auch vielen anderen so. 

 

Es ist für jeden Menschen erfreulich, wenn er aussergewöhnliche Begabungen hat, aber das Wichtigeste ist doch einfach, dass jemand lieb ist. Und mein Götti Samuel ist lieb! Er hat ein gutes Herz, ist zu all seinen Mitmenschen gleich, nimmt sie wie sie sind und gibt ihnen ein gutes Gefühl. Und er hat eine wunderbare und herzliche Ausstrahlung. Sein Lächeln und sein Schalk in den Augen tun einfach gut und es gibt wohl keinen zweiten Menschen auf dieser Welt, welcher so fotogen ist und bei jedem Foto so lieb in die Kamera blickt.

 




 

Die Madame sagt Danke lieber Götti Samuel und wünscht von Herzen alles Liebe und Gute und Gottes Segen! Happy Birthday!







Ps: Noch nie vorher hat die Madame in einem ihrer Posts so viel geschrieben...Nun war es das erste und wohl auch das letzte Mal. In Zukunft gibt es wieder vor allem viele Bilder. Übrigens herzlichen Dank stets für die lieben Kommentare. Da die Madame viel lieber liest als schreibt, gibt es selten eine Reaktion darauf. Aber die Seele freut sich stets.

Kommentare:

  1. Was für ein wunderbares Geschenk!! Sowohl Gotte und Götti, als auch deine Geschenke!
    Und deine Worte und Wertschätzung diesen Menschen gegenüber! Du bist ein glücklicher Mensch...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. So ein wunderschöner Post! Die Geschenke sind allerliebst. Und bitte schreib noch mehr ganz viiiiiel!!! Das gefällt mir! Ich hoffe, dass Sam das dann auch sieht!
    Liebe Grüsse von Sorella Pinella

    AntwortenLöschen
  3. nein, nein, weiter schreiben, mir gefällts! Tolle Geschenke, würde mir auch gefallen...
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die lieben Reaktionen auf meinen Schreiberguss! Herzlich, eure Madame Gaianna

    AntwortenLöschen