Samstag, 1. Juni 2013

Für die Seele - Frauenabend


Momentan näht die Madame mit den Mädels in der Schule so richtig einfache aber tolle Sommerkleidchen. Grund genug auch den Erwachsenen Mädels zu ermöglichen, sich so ein Kleidchen zu machen.


So musste flink eine Einladung gemacht werden.



Auch für Verpflegung war gesorgt.




Die Kleidchen werden mit einem Gummifaden genäht, damit es sich schön zusammenzieht.


Auch ein kleines Präsent als Erinnerung an einen schönen Abend musste her.



Eine weitere Kleid-Variante.

 

Die Madame liebt solche Sachen und ist während der Vorbereitung und auch am Anlass selber stets sehr beseelt und glücklich. Auf einen weiteren schönen Abend...





Kommentare:

  1. Madamchen das ist ja super aber nur für junge Frauen ohne Flatterarme gell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monica ich war so nett und habe eine Näh-Alternative zum Kleid angeboten. So konnten alle kommen, die wollten. Es war ein schöner Abend!! Lg Anna

      Löschen
  2. Herrliche Idee, Anna! Lieben Gruss, Lesley

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Madame Gaianna
    Ich bin per Zufall auf deinen Blog gestossen und finde ihn einfach wunderbar.
    Und eins haben wir ja schon mal gemeinsam... Ich liebe auch die Baumhausfee und ihre wunderbaren Sächelis :o)
    Noch eine Frage: Woher hast du dieses traumhaftschöne Plastikbesteck her. ***WOWWOWWOW***
    Herzlichste Grüsse Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Natalie Danke für deine lieben Worte! Es freut mich sehr. Das Plastikbesteck habe ich aus der Migros, aber es ist schon eine Weile her, dass ich es gekauft habe. Herzlicher Gruss Madame Gaianna

      Löschen